20190828 173331Absage der Jubiläums-Generalversammlung Frauenbund Nidwalden SKF vom Samstag, 2.5.2020 in Ennetbürgen

Es ist uns nicht leichtgefallen, die Generalversammlung vom 2.5.2020 abzusagen. Aber auf Grund der aussergewöhnlichen Lage braucht es unkomplizierte und pragmatische Lösungen:

In Ausnahmefälle ist es möglich, eine GV abzusagen. Eine Verschiebung der Generalversammlung in den Herbst sehen wir als wenig sinnvoll an. Die Geschäfte sind dann zu weit fortgeschritten und die Herbsttermine häufen sich. Zum Vereinsjahr 2019:

  • Die Revisorinnen haben die Jahresrechnung des Verbandskontos abgenommen und gutgeheissen. Die Jahresberichte und -rechnungen der Vereinsjahre 2019 und 2020 werden an der Generalversammlung 2021 einzeln zur Abstimmung gebracht.
  • Neuwahlen im Vorstand: Der Kantonalverband Nidwalden ist immer noch auf der Suche nach neuen Vorstandsfrauen. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt und so werden wir uns freuen, an der Generalversammlung 2021 neue Frauen in den Vorstand wählen zu können.
  • Die offizielle Verabschiedung unseres Vorstandsmitgliedes Claudia Waser werden wir an der GV 2021 gebührend nachholen.

So freuen wir uns, euch alle gesund an unserer Generalversammlung im Mai 2021 begrüssen zu dürfen. Sobald der genaue Termin feststeht, werden wir diesen bekanntgeben. Bis dahin wünschen wir euch gute Gesundheit.

Frauenbund Nidwalden SKF